Trotec TTK 70 E

Trotect-TTK-70-E-Luftentfeuchter-b

Der Luftentfeuchter Trotec TTK 70 E ist ein leiser (45 Dezibel) und kompakter (Abmessungen: 49×36 sowie 5×22 Zentimeter) Luftentfeuchter, der für den privaten Gebrauch entwickelt wurde. Dank seiner Entfeuchtungsleistung von 20 Litern pro Tag eignet er sich für Räume mit einer Gesamtfläche von bis zu 45 Quadratmetern. Dabei verbraucht er stündlich 480 Watt.

Funktionen des Trotec TTK 70 E

Das Gerät ist mit mehreren Funktionen ausgestattet, die seinen reibungslosen Betrieb sicherstellen sollen. Außerdem dienen einige von ihnen der Information des Nutzers über den Gerätezustand. Diese Funktionen sind untenstehend aufgeführt:

  • Dauerbetrieb, der nur durch die Überfüllung des Kondensatbehälters automatisch gestoppt wird
  • hygrostatgesteuerter Betrieb bis zum Erreichen der voreingestellten Feuchtigkeit
  • Automatische Enteisung
  • Automatische Information des Nutzers über die Überfüllung des Tanks
  • Signalisierung über die Einschaltung des Abtauungsmodus
  • Automatische Information über Betriebsbereitschaft
Trotec TTK 70 Estarsab 139,95€auf Amazon.de

Datenblatt des Trotec TTK 70 E

ModellbezeichnungTrotec TTK 70 E
Entfeuchterleistung, max. 20 l / 24 h
Betriebstemperatur5 – 32 °C
Elektroanschluss220 bis 240 V / 50 Hz
Leistungsaufnahme, max.480 W
Absicherung bauseits2,2 A
Kondensatbehälter2,3 Liter
KältemittelR134a
Kältemittelmenge135 g
Gewicht13,4 kg
Maße (HxTxB)490 x 220 x 365 mm
Mindestabstand zu Wänden / GegenständenA: Oben 50 cm B: Hinten 50 cm C: Seite 50 cm D: Vorne 50 cm
Schalldruckpegel45 dB(A)

Bedienung des Trotec TTK 70 E

Das normale Funktionieren des Luftentfeuchters kann nur garantiert werden, wenn er richtig aufgestellt und sachgemäß in Betrieb genommen wurde. Auch bei der Wahl des jeweiligen Modus gilt es, einiges zu beachten. Diese Regeln werden in den unten stehenden Absätzen ausführlich dargelegt.

Aufstellen

Trotect-TTK-70-E-Luftentfeuchter-a

Bei der Aufstellung des Trotec TTK 70 E ist es wichtig, dass der Luftentfeuchter nur in Räumen mit relativer Feuchtigkeit zwischen 30 % und 90 % arbeiten kann. Auch die Temperatur muss in einem Bereich zwischen 5 und 32 Grad Celsius liegen. Bei der Wahl der Geräteposition sollte ein Mindestabstand von 50 Zentimetern zu allen Seiten eingehalten sowie sein waagerechter Stand auf einer ebenen Fläche ermöglicht werden. Zu vermeiden sind alle Wärmequellen sowie offene Fenster und Türen, weil sie den Trotec TTK 70 E erheblich in seiner Leistungsfähigkeit beeinträchtigen können. Bei der Benutzung des Luftentfeuchters in betroffenen Räumen, wie beispielsweise ein Badezimmer, sollte die Fehlerstromschutzeinrichtung verwendet werden. Eventuell benutzte Kabelverlängerungen dürfen hierbei nicht frei umherliegen.

Trotec TTK 70 Estarsab 139,95€auf Amazon.de

Betrieb

Vor der Inbetriebnahme gilt es sicherzustellen, dass der 2,3 Liter fassende Kondenswassertank vollkommen leer und richtig eingesetzt ist. Sollte dies der Fall sein, kann man anschließend die Lamellen des Luftauslasses öffnen und positioniert den Drehschalter des Gerätes in die Position „Off“. Anschließend kann der Netzstecker in die Steckdose eingesteckt werden. Dem Nutzer stehen nun mehrere Optionen zur Verfügung: Er kann den Luftentfeuchter permanent arbeiten lassen, indem er den Schalter in die Position „CON“ bringt. In diesem Modus läuft der Trotec TTK 70 E ununterbrochen und hält die Feuchtigkeit in einem Bereich zwischen 50 % und 60 %. Allerdings ist hierbei zu bedenken, dass sich der Luftentfeuchter automatisch abschaltet, sobald der Kondenswasserbehälter überfüllt ist. In einem solchen Dauerbetrieb empfiehlt sich die Nutzung des Schlauchanschlusses. Unter der Anwendung der Hygrostatsteuerung kann der Nutzer eine der 7 Stufen wählen. Dabei entspricht die Stufe 2 80 % und die Stufe 7 30 % relative Luftfeuchtigkeit. Wichtig ist jedoch, dass die eingestellte Wunsch-Luftfeuchtigkeit unter der aktuell im Raum befindlichen liegen muss. Denn der Trotec TTK 70 E kann der Luft lediglich Feuchtigkeit entziehen und ihr keine hinzuführen.

Trotec TTK 70 Estarsab 139,95€auf Amazon.de

Wartung

Trotect-TTK-70-E-Luftentfeuchter-cEs empfiehlt sich, alle Befestigungsschrauben des Luftentfeuchters mindestens einmal im Jahr zu prüfen und das Gerät ebenso oft zu reinigen. Sein Filter muss mindestens alle 6 Monate ausgetauscht werden. Die Prüfung des Filters und des Ansauggitters auf Verschmutzungen und Fremdkörper sollte sogar alle 14 Tage vorgenommen werden. Darüber hinaus ist vor jeder Inbetriebnahme des Luftentfeuchters sicherzustellen, dass seine Ansaug- und Ausblasöffnungen nicht verstopft sind und der Trotec TTK 70 E keine anderen Beschädigungen aufweist.

Fazit

Der Trotec TTK 70 E ist ein leistungsstarker Luftentfeuchter, der selbst in 45 Quadratmeter großen, aber privat genutzten Räumen eingesetzt werden kann. Dabei bietet er dem Nutzer die Möglichkeit, die gewünschte Luftfeuchtigkeit im Raum nicht nur zu erreichen, sondern auch aufrechtzuerhalten. Wichtig ist jedoch, dass der Trotec TTK 70 E richtig platziert und sachgemäß eingesetzt wird. Daher muss die Anleitung des Gerätes regelmäßig gelesen und auch befolgt werden. Einem langjährigen sowie reibungslosen Betrieb des Luftentfeuchters sollte sodann nichts mehr im Wege stehen.

Trotec TTK 70 Estarsab 139,95€auf Amazon.de
Zusammenfassung
star
Bewertung
starstarstarstarstar
Aggregate Rating
no rating based on 0 votes
Produkt
Trotec TTK 70 E